Datum:
28. Januar 2014

Alarmzeit: 16:43 Uhr – 17:20 Uhr

Alarmierungsart:
Digitaler Melde-Empfänger (DME)

Einsatzstichwort:
PKW-Brand

Im Einsatz:

TLF 16/25 mit 6 Einsatzkräften davon 4 PA-Träger
3 Einsatzkräfte im Gerätehaus zbV

Ereignis:
Einsatzstichwort war ein PKW-Brand auf der Autobahn 20. Allerdings wurde durch die Berufsfeuerwehr Lübeck beim betroffenem PKW lediglich ein Auslaufen von Kühlflüssigkeit festgestellt. Wir brachen darauf hin unsere Alarmfahrt ab.